DEE DEE RAMONE / TERRORGRUPPE - Split

Dee Dee Ramone / Terrorgruppe

 

Info

Eigentlich sollte es ja „nur“ eine 7“ werden die im Juni 2002 rauskommen sollte. Aber dann ist DEE DEE RAMONE verstorben. Auf der 10“( im Klappcover) /CD (im Digipack) gibt es die letzten Aufnahmen von Dee Dee Ramone: "I Got a Right to Love her-if I want too" und "Horror Hospital". Beide Songs wurden produziert von Paul Kostabi/ ENA (YOUTH GONE MAD/HAMMERBRAIN). Als zweite Band der Split gibt es frischen Punkrock aus Berlin von der TERRORGRUPPE. Diese sind mit dem alten Bony M Cover-Hit „Sunny“,- und einer extra richtig würdigen DEE DEE Tribute Nummer an Bord. Das Front Cover kommt von Dee Dee selbst, seiner Frau Barbara Zampini und Paul Kostabi. Im inneren des Covers haben sich Fans aus der ganzen Welt in GEDENKEN AN DEE DEE eingetragen. REST IN PEACE DEE DEE .... TERRORGRUPPE aus Berlin/Kreuzberg spendierten sogar ein echt fettes VIDEO. Ebenso wichtig wie Punkrock Musik und Style sind die Texte der TERRORGRUPPE: Unbekümmert , respektlos und bewußt naiv werden alle wichtigen Bereiche von Politik, Sex , Religion, Drogengebrauch, Beziehungsstress , Broterwerb und "Deutschland als solches" einer fundierten Analyse unterzogen : Amüsiert legt die Band ihre Finger in die Wunden dieses kranken Landes -ironisch , zynisch.Trotzdem ist die TERRORGRUPPE keine "Politpunk"- Band , sie bezeichnet sich als nur 10% politisch korrekt (und 90% politisch inkompetent).

Tracklist

  1. A1 I Got a Right to Love Her - If I Want Too - Dee Dee Ramone
  2. A2 Horror Hospital - Dee Dee Ramone
  3. B3 Dee Dee - Terrorgruppe
  4. B4 Sunny - Terrorgruppe
  5. Sunny [Videoclip][CD only*]- Terrorgruppe 

Facts

  • Artist: Dee Dee Ramone / Terrorgruppe
  • Titel: Split - Dee Dee Ramone / Terrorgruppe
  • Label: Trash2001 Records / Wanker Records
  • Date: 2003
  • Format: CD-M + Video  / 10" MLP
  • Kat.-NR: 
 

Kaufen

 

Ab zum Shop

alles von TRASH2001 
<– jetzt kaufen im Shop

 

 

Artist